Rückruf anfordern
Propriété Espagnol British Propriété Espagnol French Propriété Espagnol German Propriété Espagnol Dutch Propriété Espagnol Spanish
Spanish Property Facebook Spanish Property Google
Propriété Espagnol rappeler
Appelez-nous Maintenant +44 (0) 845 0177 805
Rückruf anfordern

Sie sind hier > Zuhause > Standorte > mazarron

Kundenbewertungen

5 Stars

Mazarron

Mazarron Immobilien von Mercers Ltd

Die Hafenstadt Mazarrón an der Costa Cálida in Murcia zeichnet sich durch einen reichen Kunstschatz aus und hält vielfältige Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten an der Mittelmeerküste bereit.

Die Stadt schmiegt sich an die Hänge der Sierra de la Almenara, einem Bergbaugebiet seit karthagischer Zeit. Die Bucht von Mazarrón profitiert vom Schutz durch die Berge.

Mehr als 35 km naturbelassene Strände, Buchten und felsiger Meeresgrund eröffnen ideale Möglichkeiten für sonnige Strandtage, Wassersport und Tauchen, den Genuss der lokalen Spezialitäten und natürlich Besuche der exzellenten Fischrestaurants.

Alle Eigenschaften anzeigen
info slider test
Property image 1

Mazarron Images

Mazarron picture 1
Mazarron picture 1 Thumbnail
Mazarron picture 2 Thumbnail
Mazarron picture 3 Thumbnail
Mazarron picture 4 Thumbnail
Mazarron picture 5 Thumbnail
Mazarron picture 6 Thumbnail
Mazarron picture 7 Thumbnail
Mazarron picture 8 Thumbnail
Mazarron picture 9 Thumbnail
Mazarron picture 10 Thumbnail
Mazarron picture 11 Thumbnail
Mazarron picture 12 Thumbnail
Mazarron picture 13 Thumbnail
Mazarron picture 14 Thumbnail
Mazarron picture 15 Thumbnail
Mazarron picture 16 Thumbnail
Mazarron picture 17 Thumbnail
Mazarron picture 18 Thumbnail
Mazarron picture 19 Thumbnail
Mazarron picture 20 Thumbnail
Mazarron picture 21 Thumbnail
Mazarron picture 22 Thumbnail
Mazarron picture 23 Thumbnail
Mazarron picture 24 Thumbnail
Mazarron picture 25 Thumbnail
Mazarron picture 26 Thumbnail
Mazarron picture 27 Thumbnail
Mazarron picture 28 Thumbnail
Mazarron picture 29 Thumbnail
Mazarron picture 30 Thumbnail

Dinge zu sehen und zu tun

Mazarrón besitzt herausragende Gebäude, wie die Kirche San Andres mit einer Deckentäfelung im Mudejar-Stil und die Ruinen der Burg der Velez. Bemerkenswert ist vor allem auch ein Bauwerk der Natur – die zauberhafte Küste Ciudad Encantada (Verzauberte Stadt) mit Skulpturen, die Wasser und Wind aus dem Sandstein formten.

Direkt nördlich der Stadt entspringt eine Thermalquelle mit 50 °C warmem Wasser, die durchgehend besucht werden kann. Auch das beeindruckende Spa und Wellness-Zentrum im neuen Hotel Sensol (Camposol Golf Resort) verwendet dieses Wasser.

Die neue Marina im Hafen umfasst auch Tiefgaragen, Shopping-Malls und vielfältigen Bars und Restaurants direkt am Quay.

Nähe

Gastronomie und Nachtleben

In der Stadt Mazarrón finden sich zahlreiche spanische Restaurants mit gutem Preis-Leistungsverhältnis sowie eine Auswahl der internationalen Küchen. Die hervorragenden Restaurants am Hafen sind ebenso einladend wie an der gesamten Costa Cálida und werden von einem lebhaften Nachtleben ergänzt.

Nähe

Interessante Fakten

Mazarrón war eine der erste Städte in Spanien, die mit Strom versorgt wurden, als die Mazarrón Electric Light Company Ltd in London gegründet wurde.

• Die Stadt hat ihre eigene Version der berühmten La Falla von Valencia, bei der jedes Jahr am 19. März eine große Figur aus Pappmaché, die ein politisches, gesellschaftliches oder satirisches Thema verkörpert, am Strand entzündet wird. Die größte Fiesta der Stadt findet im November statt und beginnt mit einer Vorführung der „Mauren und Christen“.

Nähe

Standort

Mazarrón erstreckt sich vom Hafen zum südwestlichen Ende der Costa Cálida. Die Stadt ist von Murcia und dem Flughafen bequem mit dem Auto zu erreichen, und gibt schnelle Anbindung an die große Nord-Süd-Küstenautobahn

Nähe

Geschichte

Mazarrón wuchs seit Tausenden Jahren in Verbindung mit dem Abbau der reichen Bodenschätze der Bergketten: Blei, Zink, Silber, Eisen, Alaun und roter Ocker. Spuren weisen auf eine Nutzung durch die Phönizier, Karthager und Römer hin, und auch die Mauren interessierten sich für den Mineralienreichtum der Region. Die Römer gründeten Fabriken zur Herstellung von Garum, einer salzigen Fischsauce, die in der Hauptstadt des Imperiums sehr begehrt war.

Nach der Rückeroberung durch die Christen entwickelte sich die Siedlung Casas de los Alumbres de Almazarrón mit dem weiteren Abbau der Bodenschätze. Ihre strategische Lage erwies sich als Verteidigungsbastion für das Umland der benachbarten Orte Lorca und Cartagena. Noch heute sind zahlreiche Verteidigungstürme zu sehen, die gegen die Bedrohung einer erneuten Invasion aus Afrika errichtet wurden.

Bis in das frühe 20. Jh. brachten die Mineralvorkommen Wohlstand für Mazarrón und die Region. Als sie schwanden, entwickelten sich Tourismus und Landwirtschaft. Tomaten, Melonen und Gurken werden hier in großem Umfang angebaut. Mit dem neuerlichen wirtschaftlichen Aufschwung entstanden in der Stadt emblematische Bauten wie das Rathaus und das Ateneo Cultural.

Nähe

Verkehrsanbindung

Auf dem Flughafen San Javier (Murcia) landen täglich Flüge von den meisten britischen Flughäfen. Der Flughafen Alicante weiter nördlich gehört zu den am stärksten frequentierten in Spanien. Ein neuer Flughafen in Corvera, südlich der Stadt Murcia, wird in Kürze eröffnet. Die Straßeninfrastruktur ist erstklassig, mit raschem Zugang zur Nord-Süd-Autobahn an der Mittelmeerküste nahebei und einer neuen Autobahn, die die Stadt mit Vera im Süden und Cartagena im Norden verbindet.

Nähe

Camposol 50% off Bargains Sign up for Spanish Property alerts and newsletter Spanish Property Buying Process
Discover Costa Calida Image
close